Der Ablauf

Von der Idee zur Realität - So ensteht Ihre neue Webseite

Erstgespräch

Angebot

Konzeption

Gestaltung

Umsetzung

Launch

Marketing

Betreuung

Das Erstgespräch

Nach dem Sie mich kontaktiert haben, mache ich mit Ihnen einen Termin zum Erstgespräch aus. Dabei berichten Sie mir Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Ideen und ich versuche mir einen Überblick über den Umfang des Projektes und den Anforderungen zu verschaffen. Dieses Gespräch ist selbstverständlich kostenlos.

erstgespräch, briefing
mein angebot

Das Angebot

Ich unterbreite Ihnen ein Angebot aufgrund des Umfangs, der Inhalte und der Struktur des Projektes. Die zu erbringende Leistung wird schriftlich festgehalten und mit einem Preis versehen. Sind Sie mit meinem Angebot zufrieden, kann ich gleich mit der Arbeit eines Konzeptes anfangen.

Die Konzeption

In der Konzeptphase wird festgehalten, welche Ziele das Projekt, die Webseite verfolgen soll, wer die Zielgruppe ist, welche Inhalte sollen rein? Wer liefert welche Inhalte? Wie viele Unterseiten es geben wird und wie diese strukturiert sind. Ich konzipiere einen Plan, eine grobe Skizze der Webseite und erstelle einen sogenannten Wireframe.  

konzeption
gestaltung

Die Gestaltung

Aufgrund der konzeptionellen Vorgaben werde ich Ihnen ein Screendesign gestalten, d.h. Sie sehen anhand eines Bildes wie Ihre zukünftige Webseite aussehen könnte. Eventuell folgen dann noch eine oder mehrere Bearbeitungsrunden, falls  Sie noch Änderungswünsche haben.

Die Umsetzung

Haben Sie ein Screendesign abgesegnet, geht es an die Umsetzung. Aus einem Bild soll eine Webseite werden, meistens mit HTML und CSS wobei das Bild pixelgenau in die Websprachen umgesetzt wird. Oft gestallte ich Webseiten auch mit einem sog. Content Management System (CMS), mit dem sich Inhalte von vorwiegend umfangreichen Webseiten einfacher pflegen lassen und Sie als Kunde später auch selber Inhalte einfach ändern können.
Ein ausgiebiges regelmäßiges Testen mit verschiedenen Browsern, Betriebssystemen und Endgeräten sichert, dass die Webseite auch bei jedem User gut aussieht und gut bedienbar ist. 
Dann müssen noch Aspekte wie Suchmaschinenoptimierung und Barrierefreiheit beachtet werden und zum Schluss werden sie selber die Webseite gründlich testen.
Ist alles ok, kann die Seite „live gehen“, also online verfügbar sein.

wartung und betreuung einer webseite
online stellung

Online Stellung

Die Webseite ist fertig und wird online zur Verfügung gestellt, so dass die Anwender kommen können und diese unter einer bestimmten, sorgfältig ausgesuchten Internet-Adresse  finden. Die Webseite wird also auf einen externen Server hochgeladen. Man spricht auch gerne vom „Launch“, wenn die Webseite online gestellt wird. Dabei ist zu überlegen welcher Webhosting-Anbieter und welche Domain gewählt werden soll.

Online Marketing

Die schönste Webseite nützt nichts, wenn keiner sie kennt. Spätestens dann, wenn die Webseite online ist, geht es an die Vermarktung. Die Webseite soll den potentiellen Kunden bekannt gemacht werden. Soziale Medien, Email-Marketing und Google-Advertising sind nur einige der zahlreichen Möglichkeiten.

online marketing
technik einer webseite

Wartung und Betreuung

Eigentlich ist das Projekt fertig. Aber eine Webseite sollte nie fertig sein. Sprich, sie sollte immer weiterentwickelt werden. Eventuelle Inhaltsänderungen, neue Unterseiten etc. stehen immer wieder an. Wir besprechen ob Sie eine monatliche Wartung benötigen oder bloß eine auf Stunden-Basis oder gar selber die Webseite weiter betreuen möchten.

Sehen Sie sich hier einige meiner Arbeiten an!